Datenschutz

Die Nutzung der Internetseite des Koordinationsbüros ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Wenn Sie die Webseiten besuchen, werden durch den beauftragten Service-Provider standardmäßig Daten über Ihren Besuch in Logfiles protokolliert, gespeichert und verarbeitet. Folgende Daten werden gespeichert:

  • IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • Aufgerufene URL
  • zuvor besuchte URL
  • ausgehende URL
  • Browserkennung
  • Betriebssystem des benutzen Rechners
  • Suchbegriffe und Verweise

Das Koordinationsbüro verwendet die protokollierten Daten für statistische Zwecke. Die Daten werden nach 12 Monaten gelöscht. Eine andere Verwendung der Daten oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Webseiten anderer Anbieter, die Sie ggf. über einen Link von unser Webseite erreichen.