Fördermittelcontrolling
Kino International

Fördermittelcontrolling Kino International

Seit 2021 übernehmen wir das Fördermittelcontrolling für die Sanierungsmaßnahmen am Kino International, damit das ehemalige Premierenkino der DDR der Karl-Marx-Allee auch in Zukunft erhalten bleibt.

Eingebettet in das Fördergebiet des städtebaulichen Denkmalschutzes der Karl-Marx-Allee, II. Bauabschnitt liegt das Kino International, das von Josef Kaiser und Heinz Aust geplante ehemalige Premierenkino der DDR. Mit der Sanierung und dem Erhalt des Gebäudes und seiner Funktion als Kino und Veranstaltungsort soll dieses wichtige Bauwerk der architektonischen Moderne der DDR auch für zukünftige Generationen nutzbar und erlebbar gemacht werden.

Mit unserer Expertise in der städtebaulichen Sanierung und im Denkmalschutz sowie unserer Kenntnisse über die öffentlichen Förderstrukturen tragen wir dazu bei, dass die Sanierung möglichst reibungslos durchgeführt werden kann.